Archiv für Februar 2011

Phil Vane 1964 – 2011


Seemannschor Hannover – FC St. Pauli Medley 2010

Geheimakte51: Das Kabeljau-Kartell

Die dünnbesiedelte Punkrockszene entlang der ostfriesischen Nordseeküste bis runter in das Niedersächsische Binnenland ist zur Zeit durch Fanzines geprägt wie das Auto in der Nachkriegszeit, Tumulte und Chaos des Parteitages der JUNGEN UNION oder das künstlerische Programm aus der subkulturellen Szene. Einen sehr hohen Anteil hat diesbezüglich das sogenannte „Kabeljau“– Kartell, welches sich aus den verschiedenartigen Fanzines und deren Macher/Innen zusammensetzt. Dieser im Lesezirkel sehr geschätzte konstruktive Zusammenschluss gilt als eines der ältesten Fanzine-Kartelle, welches als offiziell nicht gefördertes Projekt das kulturelle Geschehen in Niedersachsen revolutioniert und weit über die Landesgrenzen und Denkschubladen hinaus bekannt ist. Respekt und Vorsicht ist das höchste Gebot, welches diesem Kartell entgegengebracht wird. Bei Freunden beliebt, von Feinden gefürchtet, vom dreckigen Rest ignoriert!

Weiterlesen

V.A. – Sturmflut BRD

(R)Ohrpost 51% D.I.Y. Produktionen

-MKS (1985 Carolinensiel / Ostfriesland)
-Schaden Behoben (1994 Esens /Ostfriesland)
-Anti-Kalk (1996 Grossheide /Ostfriesland)

Free download

www.mediafire.com/?9nbj1qhsny95v1h

d.i.y. Horror-Hörspiel

„…es existiert. Das Böse hat sich manifestiert…“
Eines Tages erhalten zwei junge Wissenschaftler einen Anruf. Eine Frau bittet sie um Hilfe, denn ihr Mann ist spurlos verschwunden. Sie glaubt dass ihr Haus, welches auf einer Insel steht, mit dem Verschwinden zu tun haben könnte. Sofort machen sich die beiden Männer auf den Weg um Licht ins Dunkel zu bringen.
Schon beim ersten Betreten des Hauses bemerken die Wissenschaftler, dass sie es hier mit mehr, als nur mit dem Verschwinden eines Mannes zu tun haben und der Kampf ums Überleben hat begonnen!

(Es handelt sich hierbei um eine subtile und groteske Horrorgeschichte, in der einige Szenen Zuhörer unter 16 Jahren verstören könnten. Sollten sich zartbesaitete Gemüter auf diese Seite verirrt haben, so bedenkt bitte: Das Anhören geschieht auf eigene Gefahr!)

www.die-unheimliche-insel.de.vu

free download




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: