VfB FÜR ALLE! – Vereinsgründung eingeleitet -

„In den letzten drei Jahren haben wir uns verstärkt auf die einmal im Jahr stattfindenden Aktionswochen konzentriert. Aus unserer Sicht ist es jedoch nicht damit getan, einmal im Jahr verschiedene Veranstaltungen durchzuführen, weshalb wir unsere Aktivitäten zukünftig auf das ganze Jahr ausweiten möchten, welche unter dem Motto „VfB für Alle“ zusammengefasst werden sollen.“

So endete unser Rückblick (www.fare-ol.de) auf die Antirassistischen Aktionswochen 2011. Inzwischen haben wir uns mehrmals zusammengesetzt um unsere Idee einer konstanten Zusammenarbeit in die Tat umzusetzen und den „VfB für Alle“ Arbeitskreis gegründet. In diesem Arbeitskreis sind einzelne Vertreter_innen verschiedenster Oldenburger Fangruppierungen tätig. Dabei entstanden vielfältige Ideen, welche zukünftig von uns umgesetzt werden sollen. Zudem haben wir beschlossen, unseren Arbeitskreis beim Amtsregister als Verein einzutragen lassen. Am 22. Januar 2012 wurde von allen anwesenden Personen die von uns selbstständig ausgearbeitete Satzung (welche Sie auf dieser Seite einsehen können) einstimmig beschlossen und ein Vorstand- bestehend aus den Personen Jan Eric Reuter und Jan Krieger- gewählt, der zunächst dafür zuständig ist, dass der Verein baldmöglichst ins Vereinsregister eingetragen wird. Beide Personen sind zukünftig auch Ansprechpartner für alle Interessierten.

Weiterlesen





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: