Archiv der Kategorie 'KONZERTE'

KONZERTDATEN aktualisiert 21. Juni 2018

Ohne Gewähr!

22.06.2018
BREMEN – BDP HAUS
-the Bois
-Sharp X Cut

22.06.2018
BREMEN – FRIESE
-WERLY (BEL)

29.06.2018
BREMEN -tba
-Cartouche

07.07.2018
BREMEN – BDP HAUS
-FORGOTTEN CHAPTER(Aschaffenburg)
-BORN AS LIONS(FaM)
-NRDWRTS(Saarland
-SELFISH HATE(Freiburg)

07.07.2018
BREMEN – tba
-Hors Controle
-Subversive Brats

07.07.2018
BREMEN – FRIESE
-COLUMNA (ESP)
-GLOOM SLEEPER (BI)

12.07.2018
OLDENBURG – ALHAMBRA
-Knür (NeoCrust Spanien)
-No (Crust Bremen)

12.07.2018
BREMEN – FRIESE
-POWER-X-CHUCK (AUS)
-METH LEPPARD (AUS)
-MISERY VORTEX (Os)

14.07.2018
OLDENBURG – Jugendfreizeitstätte Bürgerfelde
Alexanderstraße 207, 26121 Oldenburg
-THE MOVEMENT aus Kopenhagen
-BRASSTERDS aus Berlin
-MISHA KAPA aus Bremen

14.07.2018
OLDENBURG – PUNKAPLATZ
Gravel Grind auf dem Punk A Platz!
-X l a n g e n X
-Purulent Cerumen
-CxIxP
-C x T x D
-GÆS

27. + 28.07.2018
PEINE – JUZ
REFUSE FESTIVAL 2018
-Die Skeptiker
-NH3
-Oi Of The Tiger
-Totenwald
-Neurotic Existence
-Fucking Angry
- Agrotóxico
-Pestpocken
-Left For Dead
weitere folgen

29.07.2018
BREMEN -tba
-Agrotoxico
-Rasta Knast

31.07.2018
WILHELMSHAVEN – KLINGKLANG
-CLOWNS

03.08.2018
OLDENBURG – ALHAMBRA
-Days N Daze
-We The Heathens

(mehr…)

BREAKING BORDERS 2016 PUNK INVASION FESTIVAL! --- BREMEN

Autonomer 1.Mai Demo Oldenburg + Konzert

Anschließend Strassenfest beim Alhambra!

Ca. 21:00 Konzert (PunkAPlatz):
Die Wut; Lumpenhunde; Aguirre

punkaplatz.wordpress.com

Norddeutsche Indoor Festivitäten Sommer 2016

Norddeutsche Open-Air Festivals Jenseits vom „Umsonst und Draussen am Hurrican Deichbrand“!

KILL PLASTIC SMILE FESTIVAL INFO

Ort:
Alhambra
Hermannstr. 83
26135 Oldenburg (Oldb)

Running Order
Freitag
18:30 Totem Skin
19:30 Giver
20:30 Stahlschwester
21:30 Call The Cops
22:30 Implore
23:30 Age Of Woe
00:30 Yacopsae

Samstag
18:30 Nervous
19:30 Link
20:30 Discure
21:30 Man Lifting Banner
22:30 Protestera
23:30 Lust For Death
00:30 Instinto

Die ersten Bands werden am jeweiligen Tag pünktlich um 18:30 Uhr beginnen. Es kann jedoch vorkommen, dass sich die Zeiten über den Abend hinweg ein wenig nach hinten verschieben.

Besides the music

Während des Festivals wird es verschiedene “Aktionen” geben:

Am Samstag ab 16 Uhr (kein Eintritt) wird einen Siebdruckstand von der Gruppe “BremerBarthaarBande” geben. Kommt zahlreich und bringt eigene Klamotten zum bedrucken mit. Alles gegen Spende!
Blogsport
Flickr
Facebook

Auch ab 16 Uhr (kein Eintritt / genaue Uhrzeit wird es vor Ort geben) wird es einen Vortrag zum Thema Walfang in Island von Arne Feuerhahn von der Non-Profit Organisation “Hard To Port” geben.
Hard To Port
Flickr
Facebook

Außerdem gibt es folgende Infostände:

Second Bandshirt – Dort könnt ihr aussortierte Bandshirts spenden. Diese werden verkauft und die Einnahmen fließen in verschiedene Projekte!

Let´s Keep Hardcore Positive – Initiative gegen Homophobie, Sexismus, Rassismus und allen weiteren Formen von Diskriminierung in der Hardcore/Punk-Szene (und darüber hinaus!)
Facebook
Soli-Sampler (Bandcamp)

Antifa-Soli-Stand – Dort gibt es neben jede Menge Informaterial unter anderem Shirts, Buttons und möglicherweise einen Soli-Sampler für Valentine geben.

Für das leibliche und geistige Wohl:

Es wird neben den üblichen Getränken an der Bar Longdrinks und kleine Überraschungen geben!

Für den kleinen Hunger gibt es auch dieses Jahr wieder vegane Leckereien zu kaufen!

Die Tickets sind am Eingang vom Alhambra verfügbar.
Es wird keinen Vorverkauf geben – aber keine Panik! Wir haben genug Karten und reichlich Platz.
Wir akzeptieren ausschließlich Bargeld – Keine Kreditkarten!

Freitag oder Samstag: 10 Euro (+ Spende)

Beide Tage: 15 Euro (+ Spende)

Ihr dürft am Eingang gerne mehr Geld für das Festival spenden.

Informationen zu Pennplätzen:

https://fathoschi.wordpress.com/accommodation-2/

und sonstiges:
https://fathoschi.wordpress.com/informations-2/

KILL THE PLASTIC SMILE ³ -Oldenburg (Nds)-

Post-Punk-Abend im Haus Friedensbruch!

Wittmund tankt Metal

Verden: Solidarität kann praktisch werden!

Am 28.Januar 2012 (Samstag) steigt im JUZE VERDEN mal wieder ne nette kleine Sause…und eine bestimte Person feiert dort zudem sein Geburtstag hinein (ich kenne den Namen – d. Tipper)!

Mit dabei sind:
FSK 18 (Bremens Jüngste Punk-Band, Rotzig und Frech, zeigen den Stinkefinger)
NEXT WAR ENDS (Grummeliger Endzeit-Crust aus Bremen, ex Verdener Wardance!!!)
FAHNENFLUCHT (Anspruchsvoller Punk mit deutschen Texten, eine Band, die noch was zu sagen hat!)
SCHEISSE MINELLI (HC-Granate aus Frankfurt, wohl einer der zur zeit besten Bands…treten gewaltig Arsch!)

Das ganze wird ein Soli-Konzert für die Punks in Indonesien, die von der einheimischen Polizei in Erziehungslager gesteckt wurden!
Bitte sammelt…bringt alte Shirts oder Pullis, Tapes etc mit…also es gibt ein paar Leute in Jakarta, zu denen haben wir Kontakt…entweder versteigern wir die Sachen…verlosen und wir senden denen die Kohle zu, damit die dort Hilfe bekommen…es ist schwierig dort Post hinzuschicken, weil die Behörden dort alles öffnen…und mit Geld kann man denen auch helfen…wir wollen das gerade mal ausprobieren, was man da machen kann…wenn jemand Ideen hast…immer her damit!!!




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: